Herzlich willkommen auf der Homepage der Tanzsportabteilung

Benötigen Sie weitere Informationen,  rufen Sie uns einfach an!  Wir helfen Ihnen gern weiter. Die Telefonnummern finden Sie unter Ansprechpartner oder schreiben Sie uns eine E-Mail :Tanzsport.Vellmar@gmx.de

 

Ihr Rolf Krey

Abteilungsleiter

 

Neue Kindergruppe am Donnerstag

von 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr im Clubhaus des OSC Vellmar

Bei den Tanzmäusen (3-6 Jahre)   trainieren die Jüngsten der Tanzsportabteilung. Zu altersgerechter Musik, die zum Mitmachen und Mittanzen anregt, lernen die Kinder spielerisch Musik in Bewegung umzusetzen. Dadurch entwickeln sie ein Gefühl für den Takt einer Musik und lernen ihre Bewegungen zu koordinieren. Hier stehen vor allem Spaß und Freude an der Bewegung im Vordergrund.

Aktuelle  NEUE Kursangebote der Tanzsportabteilung


 

Tanzkurs Gesellschaftstänze Sonntags: in Planung

Discofox Anfänger-Kurs Sonntags in Planung für ende September 2017

Discofox F -Kurs Sonntags :in Planung für ende Oktober 2017

 

 

(Für weitere Informationen auf den Kurs klicken)

 

 

Hier finden Sie unser Gruppenangebot im Bereich Gesellschaftstanz (hier!)

 

Mitgliederversammlung 2017

Am Mittwoch, den 01. März 2017, fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung im Clubhaus des OSC Vellmar statt. Spartenleiter Rolf Krey eröffnete um 20:10 Uhr die Versammlung und begrüßte alle stimmberechtigten Mitglieder. In seinem Jahresrückblick berichtet er über die erfolgreichen Aktivitäten der Sparte, dass der Tanzsport viele begeisterte Anhänger findet und der Abteilung zurzeit ~ 400 Mitglieder angehören.

 

Ein besonderes Highlight war wieder der Blau-Weiß-Ball. Über 450 Gäste kamen in die Frommershäuser Mehrzweckhalle und verfolgten ein bunt gemischtes Programm der Tanzsportabteilung, das sich über 5 Stunden erstreckte, eingebunden mit einem Sportturnier im Standardtanz der Sen. I-B.. Daran kann man sehen, dass die Tanzsportabteilung auch eine gute Darstellung des Gesamtvereins bietet. Das Interesse am Tanzsport ist nach wie vor groß.

Sportliche Erfolge bei den Turnieren, die Teilnahme an den Landesmeisterschaften, Auftritte der Kinder- und Jugendgruppen, sowie Showauftritte unserer Standard/Latein Formation „La Krima“, auch bei div. externen Veranstaltungen, waren aus dem Bericht von Anette Wüstemann zu hören.

Nach dem Kassenbericht von Margarete Schulz, bestätigt durch die Kassenprüfung von Hans Münch und Roberto Longo folgten die Neuwahlen.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen.

 

·         Spartenleiter:                                      Rolf Krey

·         Stellvertreter/in:                                  Ute Hehl und Markus Engel

·         Kassiererin:                                         Margarete Schulz

·         Sportwartin:                                         Anette Wüstemann

·         Schriftführer:                                        Wolfgang Wager

·         Kassenprüfer:                                     Hans Münch und Alina Pogorzalek

·         Beisitzer Organis. Belange:             Thomas Ernsting

·         Beisitzer Mitgliederverwaltung:        Jörg Wüstemann

·         Organisationsteam:

Maggy Häußner, Ursula Lasch, Martina Tilp und Ramona Kaiser

 

 

Ein abschließendes Dankeschön richtete Rolf Krey nochmals an alle Gruppensprecher, Trainer, Mitglieder der Spartenleitung, den geschäftsführenden Vorstand des OSC Vellmar und an die vielen fleißigen Helfer für die gute Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr. Er wünscht für 2017 wenig Trainingsabsagen und rege Teilnahme bei allen Veranstaltungen.

 

Neues Jazz - and Modern-Dance Angebot im OSC Vellmar

FUSION ist die Jazz- und Modern Dance-Gruppe des OSC Vellmar. Wir trainieren freitags von 17:30 – 19:00 Uhr in der Brüder-Grimm-Halle in Vellmar und zum Training gehören Aufwärmübungen, Muskelaufbau, Dehnung und die Erarbeitung von Choreographien.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Tänzerinnen oder Tänzern zwischen 20 und 40. Mamas und Papas aufgepasst: Sollte sich ausnahmsweise kein Babysitter finden lassen, darf der kleine Nachwuchs gern auch einmal mitgebracht werden.

Wenn du Lust hast, schau einfach auf ein Probetraining vorbei. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen! Bei weiteren Fragen kannst du gern vorab die Trainerin Anastasia kontaktieren (anastasia_libert@web.de ).

Unsere Choreographien kann man auch buchen: Wir freuen uns über Anfragen für Auftritte auf Ihrem Event

Rolf Krey erhält die Verdienstnadel in Silber vom Hessischen Tanzsportverband

(Link zum Artikel)!

 

 



Sehr gute Resonanz an neuer Single-Tanzgruppe


 

An beiden Schnuppertagen (31.08. und 07.09.) nahmen erfreulicherweise mehr Tanzinteressierte teil als erwartet.

Dieses Schnuppertraining wurde als Einführung genutzt, die Vielfalt des Tanzangebotes zu zeigen. Nach einer kurzen allgemeinen Information wurden gleich einige Tänze gemeinsam erlernt und getanzt.

Ab Mittwoch, dem 05.10. wird diese Gruppe als ständige Tanzgruppe jeden Mittwoch von 10:30 bis 12:00 Uhr im Clubhaus des OSC trainieren.

Neue Interessenten sind herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Sie!

 

Artikel HNA vom 27.8.16


 

 



NEUE Senioren Single Tanzgruppe jetzt Mittwochs Vormittags


Neue Tanzgruppe für Singles und Senioren

Mittwochs von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Schnuppertraining am 31.August und am 7.September 2016

Wir tanzen die verschiedensten Tänze aus den Bereichen Standard und Latein, aber z.B. auch Party-, internationale Folklore-, Square- oder Kontratänze.

Das hört sich viel an, aber wir freuen uns jede Woche auf das Training und haben unseren Spaß dabei, teils die altbekannten Tänze und dann die Neuen zu tanzen. Unser Schwerpunkt liegt am Spaß an der Freude am Tanzen: wir hören die Musik und überlegen wie der Tanz geht. D.h. wir trainieren unseren Geist und unseren Körper. Wir haben keinen festen Tanzpartner und helfen dadurch auch anderen Gruppenmitgliedern und finden so immer einen neuen Gesprächspartner. Und sowieso – wir sitzen auch mal gern gemütlich zusammen um uns zu unterhalten.

 

 

Verspüren Sie Lust? Zögern Sie nicht – kommen Sie zu uns:

Die Tanzsportabteilung des OSC Vellmar:

Rolf Krey, Tel.: 0561 / 82 02 00 82,

 

Erfolgreichen Pfingstwochenende für die Turnierpaare


Ernstings und Wüstemanns erfolgreich in Braunlage und Wernigerode

Simone und Thomas Ernsting sicherten sich beim Pokal um das Oberharzer Tanzsportseminar in der Sen I B den Einzung ins Finale und gewannen dort das Turnier. Sie holten sich eine weitere Platzierung und Punkte  für den Aufstieg in die nächste Klasse.

Anette und Jörg Wüstemann starteten in Werningerode beim Rathauspokal und konnten sich nach Vor- und Zwischenrunde über den Einzug ins Finale freuen. Dort gab es eine gemischte Wertung es  hieß anschließend Platz 5. .

Herzlichen Glückwunsch an beide Paare.

 

 

Erfolge in Mühlhausen


Wüstemann und Ernsting  erfolgreich.

Am vergangenen Wochenende konnten Simone und Thomas Ernsting sowie Anette und Jörg Wüstemann mit erfolgen aufwarten. Erstings erreichen in der Sen I B Standard einen ausgezeichneten ersten Platz und Anette und Jörg Wüstemann konnten sich in der Sen. II B in einem starken Feld Platz vier sichern.

Herzlichen Glückwunsch

 

 


© OSC Vellmar | www.osc-vellmar.de
Datum des Ausdrucks: 24.06.2017