U16 - dominiert im Spitzenspiel

Bei strahlendem Sonnenschein empfingen wir heute im Spitzenspiel einen ganz unangenehmen Gegner aus Nieste. Dieser ist
mit zwei Siegen in die Rückrunde gestartet und man war gewarnt. Unsere gut eingestellte Mannschaft legte los wie die
Feuerwehr und hätte schon nach 10 Minuten führen können. So war es Niklas der dann endlich in der 13. Minute das
hochverdiente 1:0 einnetzte.

Wir hatten das Spiel im Griff dank einer starken Abwehr aber vergaben zu viele 100% Chancen. In der 30. Minute war es Jaouad auf 2:0 erhöhte und bis zur 52. Minute durch einen Hattrick und dem 5:0 das Spiel entschied. Jetzt wechselten wir etwas durch um auch bei den hohen Temperaturen den Spielern eine Verschnaufpause zu geben. Aber man merkte das die Mannschaft hier bis zum Schluss wollte und das ohne Gegentor. So war es Joker Henrik der noch mit den Treffern zum 5:0 (61) und 6:0 (66) dass Ergebnis sehr deutlich aber verdient gestaltete.

Ein klasse Spiel mit toller Teamarbeit, so bleibt uns der Blick von oben in der Tabelle erhalten.

Im Kader:

Connar, Ilja, Fabian, Chris, Yannik, Florian, Henrik (2), Leon S., Stas, Sinan, Adil, Jaouad (3), Petar, Niklas (1), Lena, Baris  

 

Veröffentlicht: 08.04.2018



drucken   versenden


 


© OSC Vellmar | www.osc-vellmar.de
Datum des Ausdrucks: 16.12.2018