Mit Freude dabei

Weihnachtsturnier 2017


Insgesamt 15 Kinder haben an unserem Weihnachtsturnier teilgenommen. Es kam während des zweistündigen Turniers nie Langeweile auf, weil die Paarungen nach 4 bis 5 Minuten immer wieder neu ausgelost wurden. Der Spielstand bei Abbruch wurde gewertet und jeder Gewinner bekam ein Siegerbändchen. Nach 15 durchgespielten Runden standen eigentlich alle teilnehmenden Kinder als Sieger fest, weil es allen sehr viel Freude bereitete. Bei den 10 und 11jährigen Kindern setzte sich Ben Jaworski vor Erik Winkenstern und Philina Dietz durch. Knapp dahinter folgten Florian Schmidt, Anna-Maria Asentic, Kristina Asentic und Charline Krätzer.

In der Runde der 8 und 9jährigen Teilnehmer gab es folgende Reihenfolge auf den ersten drei Plätzen: Aron Miller vor Bela David Degenhardt und Kilian Umah gefolgt von Emilia Seebach, Mona Mesbahi, David Seebach, Alexa Kahl und Henry Kurzhals.

Im Anschluß an die Ehrung mit Plaketten und Urkunden wurden die Kinder verköstigt und die Eltern konnten danach noch  an den Tischen gegen ihren Nachwuchs die Kräfte messen.

Ein besonderer Dank auch an das Helferteam. Es hat uns allen viel Spaß gemacht.

Veröffentlicht: 23.12.2017



drucken   versenden


 


© OSC Vellmar | www.osc-vellmar.de
Datum des Ausdrucks: 23.10.2018