Offener Hessencup 2016

Sportler und Betreuer
Sportler und Betreuer
Foto: TKD-MK
Am 09.04.2016 fand in Bad Soden-Salmünster der Offene Hessen-Cup statt. Aus über 29 Vereinen traten 296 Sportler aus Deutschland, Luxemburg und der Schweiz im Wettkampf gegeneinander an.

Drei unserer Sportler gingen dort an den Start. Nach einem langen Tag in der Halle, konnten wir am Abend zufrieden am nach Hause fahren. Alle Sportler sind gesund von der Wettkampffläche gekommen und haben sich tapfer geschlagen.

Polat Donma hatte in Bad Soden-Salmünster sein Wettkampf-Debüt. Aller Anfang ist schwer, dennoch hat der junge Sportler sich souverän geschlagen. In der Leistungsklasse 2 Jugend C männlich bis 32kg belegte er den 7. Platz.

Jannik Ebert ist seit einigen Jahren aktiv als Kämpfer dabei. Zum ersten Mal in der Gruppe der Senioren. In der Leistungsklasse 1 ist es schon ein sehr hartes Brot, was man sich erkämpfen muss. Viele Jahre Erfahrung stecken darin, aber auch hier sind wir mit der Leistung zufrieden. In der Leistungsklasse 1 Senioren bis 68 kg belegte Jannik Ebert den 5. Platz.

Moritz Porzucek steckt noch in den Anfängen der Turniererfahrung. Trotz starkem Gegner hat er sich tapfer geschlagen. In der Leistungsklasse 2 Jugend A männlich bis 68 kg belegte er den 2. Platz.

Die Erfahrung eines Wettkampfes kann jeder Sportler nur für sich auf einem Turnier sammeln.

 

Veröffentlicht: 24.04.2016



drucken   versenden


 


© OSC Vellmar | www.osc-vellmar.de
Datum des Ausdrucks: 23.09.2017