Gewichtheben

EM der Masters vom 23.05. - 30.05.2009 in Togliatti, Russland

Erich, Ute und Heinrich
Erich, Ute und Heinrich
In diesem Jahr fanden die Europameisterschaften der Masters im Gewichtheben in Russland statt. Im Zeitraum vom 23. bis 30. Mai kämpften 310 Athleten aus 27 Nationen um Titel und Platzierungen.

Vom OSC Vellmar hatten sich Erich Figge, Heinrich Barth und Ute Hehl im Laufe des vergangenen Jahres für die Teilnahme qualifizieren können, und reisten in das knapp 3000 km entfernte Togliatti.

 

http://www.osc-vellmar.de//pictures/TN09-06-03-90615_SiegerehrungErichFigge.JPG
zoom

Erich Figge ging am Samstag, den 24. Mai in der Altersklasse 7 (Gewichtsklasse +105kg) an den Start. Er konnte seine Leistungen von den Deutschen Meisterschaften vor 4 Wochen noch einmal deutlich verbessern und errang mit 71kg im Reißen und 87kg im Stoßen (158kg Zweikampfleistung) die Silbermedaille.

 

 

 

 

http://www.osc-vellmar.de//pictures/TN09-06-03-90544_HeinrichBarth.JPG
zoom

Am Dienstag, den 26. Mai fanden dann die Wettkämpfe in der Altersklasse 4 statt. Heinrich Barth konnte sich in der Gewichtsklasse -105kg keinen Podestplatz sichern und erzielte in einem starken Feld den 4. Rang. Auch er konnte seine Ergebnisse gegenüber der Deutschen Meisterschaft noch einmal verbessern und brachte im Reißen 80kg und im Stoßen 105kg zur Hochstrecke (185kg Zweikampfleistung)

 

 

http://www.osc-vellmar.de//pictures/TN09-06-03-90322_56kgUteHehl.JPG
zoom

Als Letzte ging am Mittwoch, den 27. Mai Ute Hehl in der Altersklasse 3 der Frauen an den Start. Mit 5 gültigen Versuchen erzielte sie in der Gewichtsklasse -53kg eine Zweikampfleistung von 103kg und verbesserte ihre persönliche Bestleistung im Stoßen auf 58kg. Sie ließ damit ihre russische Gegnerin deutlich hinter sich und holte sich ein weiteres Mal den Titel. Mit dieser Leistung wurde sie auf dem anschließenden Kongress für die Aufnahme in der „European Hall of Fame" nominiert, die dann im Falle einer erfolgreichen Teilnahme an den Europameisterschaften 2010 in Linz ausgesprochen wird.

Veröffentlicht: 03.06.2009



drucken   versenden


 


© OSC Vellmar | www.osc-vellmar.de
Datum des Ausdrucks: 23.04.2017